Die neuen BFDler im TTVSH

Constantin Velling
Hallo, ich bin Constantin, 18 Jahre alt, wohne in Bargteheide, habe zwei Brüder und mache für ein halbes Jahr einen Bundesfreiwilligendienst beim TTVSH. Ich spiele schon seit meinem 7. Lebensjahr mit großer Freude Tischtennis und gebe seit einem halben Jahr auch Training in Bargteheide. Selber spiele ich Regionalliga in der 1. Herren von Bargteheide. In den vergangenen Jahren habe ich an vielen nationalen und internationalen Turnieren teilgenommen. Es freut mich, dass ich jetzt meine Erfahrungen weitergeben kann und mein Engagement im freiwilligen, sozialen Dienst dem TTVSH zugute kommt. Wenn ich nicht gerade den Schläger in der Hand halte, dann treffe ich mich gerne mit Freunden, lese, reise, gucke Netflix oder versuche mich in anderen Sportarten. Ich freue mich auf neue Aufgaben, neue Leute und bin zuversichtlich, dass es 6 interessante Monate werden.



Valentin Goppelt
Ich bin Valentin Goppelt, 19 Jahre alt und arbeite seit dem 1.9.17 als Bundesfreiwilliger beim Tischtennis-Verband-Schleswig-Holstein. Da ich Tischtennis bereits seit 10 Jahren aktiv im Verein spiele, erhoffe ich mir ein spaßiges Jahr, in dem ich den Sport von der Trainerseite aus kennenlerne. Da ich mir mit Abschluss der Schullaufbahn noch nicht über meine Zukunft klar war, habe ich mich für den Bundesfreiwilligendienst beworben und hoffe, dass mir dieses Jahr bei der Entscheidungsfindung weiterhelfen wird.
Meine Hauptaufgabe beim BFD besteht darin, in Vereinen Training zu geben und Schul-AGs zu leiten. Zudem bin ich einmal die Woche in der Geschäftsstelle.
Nebenbei interessiere ich mich allgemein für Sport und gehe ins Fitnessstudio. Im Urlaub spiele ich zudem gerne Beachvolleyball. Nach diesem Jahr werde ich eventuell für ein paar Monate ins Ausland gehen (Work & Travel), da mir diese Erfahrungen in der Zukunft sicherlich nützlich sein werden.

Weiterlesen …

Durchführung von DTTB-Veranstaltungen in der Saison 2018/2019

Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde,

innerhalb des Norddeutschen Tischtennis-Verbandes bzw. der Region 6 sollen in der Spielserie 2018/2019 die folgenden Jugendveranstaltungen des Deutschen Tischtennis-Bundes stattfinden:

-- Top-48-Bundesranglistenturnier der Schülerinnen und Schüler (20./21.10.2018)

-- Deutschland-Pokal der Mädchen und/oder Jungen (06./07.04.2019)


Wenn Vereine aus dem Bereich des Tischtennis-Verband Schleswig-Holstein eine dieser beiden Veranstaltungen gerne durchführen möchten, müssen sie sich dafür bis zum 10. Dezember 2017 beim TTVSH bewerben.
Die Bewerbungen sind bitte per Mail zu senden an: Oliver.Zummach@gmx.de .


Informationen zu den o. g. Veranstaltungen erteilt der Vizepräsident des Norddeutschen Tischtennis-Verbandes Jürgen Siewert (E-Mail: Juergen.Siewert@bremerhaven.de).


Mit sportlichen Grüßen

gez. Oliver Zummach
(Vizepräsident Jugendsport des TTVSH)






Weiterlesen …

Ergebnisse der Landesrangliste der Damen und Herren

Der KTTV Lübeck hat in Zusammenarbeit mit dem VfB Lübeck am letzten Wochenende die Landesrangliste der Damen und Herren durchgeführt. Dabei wurden optimale Bedingungen für unsere TOP-Athleten bereit gestellt, so dass tolle Spiele geliefert werden konnten, wie immer mit verdienten Siegern und Platzierten.
Herzlichen Dank dafür an Wilhelm Fritzen, Sven Clasen und ihre Mannschaft. Nicht zu vergessen die Schiedsrichter unter der bewährten Leitung durch Mike Frey, die für gewohnt reibungslose Abläufe sorgten.

An dieser Stelle möchte ich gern auch den Hinweis eines Schiedsrichters dokumentieren, der darauf aufmerksam machte, dass der sportlich faire Umgang unserer TOP-Athleten untereinander in strittigen Situationen ausnahmslos beispielgebend ist. Macht bitte weiter so.

Bei den Damen siegte Karina Pankunin vor Chiara Steenbuck (beide TSV Schwarzenbek) und Miriam Ludwig (SV Friedrichsgabe).
Jetzt schon zum vierten Mal hintereinander holte sich bei den Herren - genau wie im Vorjahr in dieser Reihenfolge - Daniel Cords (SV Siek) den Titel vor den Schwarzenbeker Brüdern Moritz und Frederik Spreckelsen.

Ich gratuliere allen ganz herzlich und wünsche viel Glück für das bevorstehende Bundesranglistenfinale in Duisburg.

Nachfolgend die einzelnen Resultate.

A. Spreckelsen
VP Erwachsenensport


Dateianhang: Ergebnisse Damen.pdf
Dateianhang: Ergebnisse Herren.pdf

Weiterlesen …

Landesrangliste der Schüler/innen B und Jugend 2017/2018

Die Ergebnisse der Landesrangliste der Schülerinnen und Schüler B sowie der Mädchen und Jungen 2017/2018, die am 16. und 17. September 2017 in Aukrug stattgefunden hat, stehen zur Ansicht in tt-live im Bereich "Turnierplaner" bereit.

Wie immer gilt der herzliche Glückwunsch allen Gewinnerinnen, Gewinnern und weiteren Platzierten.

Ein großes Dankeschön geht an das tolle Organisationsteam des TSV Aukrug unter der Leitung von Dr. Sonja Priemer, Axel Jacobsen und Bernd Prang sowie an den Oberschiedsrichter Ingo Cyrullies für die reibungslose Ausrichtung der ersten Landesveranstaltung innerhalb des TTVSH nach der Sommerpause.

gez. Oliver Zummach
(Vizepräsident Jugendsport des TTVSH)




Link: http://ttvsh.tischtennislive.de/?L1=Ergebnisse&L2=TTStaffeln&L3=Turniere&TID=11511&Page2=Result

Weiterlesen …

Wahl der Aktivensprecherin und des Aktivensprechers im TTVSH-Jugendausschuss

Miriam Ludwig und Samuel Albrecht einstimmig wiedergewählt

Aukrug/Kiel - Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer an der Landesrangliste der Mädchen und Jungen in Aukrug haben am Sonntag, den 17.09.2017, ihre Aktivensprecherin und ihren Aktivensprecher bestimmt.

Dabei wurden Miriam Ludwig und Samuel Albrecht (beide SV Friedrichsgabe) einstimmig wiedergewählt.
Beide sind damit weiterhin stimmberechtigte Mitglieder im TTVSH-Jugendausschuss.

Herzlichen Glückwunsch an Miriam und Samuel zu Ihrer Wiederwahl in diese Funktion.

gez. Oliver Zummach
(Vizepräsident Jugendsport im TTVSH)

Weiterlesen …