Die neuen BFDler im TTVSH

von Admin (Kommentare: 0)

Constantin Velling
Hallo, ich bin Constantin, 18 Jahre alt, wohne in Bargteheide, habe zwei Brüder und mache für ein halbes Jahr einen Bundesfreiwilligendienst beim TTVSH. Ich spiele schon seit meinem 7. Lebensjahr mit großer Freude Tischtennis und gebe seit einem halben Jahr auch Training in Bargteheide. Selber spiele ich Regionalliga in der 1. Herren von Bargteheide. In den vergangenen Jahren habe ich an vielen nationalen und internationalen Turnieren teilgenommen. Es freut mich, dass ich jetzt meine Erfahrungen weitergeben kann und mein Engagement im freiwilligen, sozialen Dienst dem TTVSH zugute kommt. Wenn ich nicht gerade den Schläger in der Hand halte, dann treffe ich mich gerne mit Freunden, lese, reise, gucke Netflix oder versuche mich in anderen Sportarten. Ich freue mich auf neue Aufgaben, neue Leute und bin zuversichtlich, dass es 6 interessante Monate werden.



Valentin Goppelt
Ich bin Valentin Goppelt, 19 Jahre alt und arbeite seit dem 1.9.17 als Bundesfreiwilliger beim Tischtennis-Verband-Schleswig-Holstein. Da ich Tischtennis bereits seit 10 Jahren aktiv im Verein spiele, erhoffe ich mir ein spaßiges Jahr, in dem ich den Sport von der Trainerseite aus kennenlerne. Da ich mir mit Abschluss der Schullaufbahn noch nicht über meine Zukunft klar war, habe ich mich für den Bundesfreiwilligendienst beworben und hoffe, dass mir dieses Jahr bei der Entscheidungsfindung weiterhelfen wird.
Meine Hauptaufgabe beim BFD besteht darin, in Vereinen Training zu geben und Schul-AGs zu leiten. Zudem bin ich einmal die Woche in der Geschäftsstelle.
Nebenbei interessiere ich mich allgemein für Sport und gehe ins Fitnessstudio. Im Urlaub spiele ich zudem gerne Beachvolleyball. Nach diesem Jahr werde ich eventuell für ein paar Monate ins Ausland gehen (Work & Travel), da mir diese Erfahrungen in der Zukunft sicherlich nützlich sein werden.

Zurück